Mittwochsrunde Berlin

Herbstausfahrt 2012



    


 

Vier Jahre sind vergangen, seid der letzten von Dieter Kosanke veranstalteten
Herbstausfahrt. So nahm er die Sache in die Hand und führte die aus gut 22 mitfahrenden Oldifahrzeugen bestehende Gruppe durch das nördlich von Berlin liegende Brandenburg. Startpunkt war der
Hellweg - Baumarkt in Alt - Biesdorf. Über schöne Alleen und waldreiche Straßen führte er uns zuerst nach Schloss Möglin. Kurzer Kaffeestopp und weiter ging es nach Schloss Börnike bei Bernau. Dort konnte die Galerie des Künstlers Rolf Rainer Kolitz besichtigt werden.
Nach kurzer Rast ging es schon weiter zum abseits gelegenen Schloss Dammsmühle, bei Schönwalde. Dort wurden von der Staatssicherheit der DDR Spione in Fremdsprachen und "Mundarten, Dialekten" ausgebildet, natürlich für den Auslandseinsatz.
Endpunkt der Ausfahrt war das Restaurant "Zum Weissen Hirsch" in Gross Schönebeck. Ein herzliches Dankeschön an Dieter für die Ausgestaltung der
Miru - Herbstausfahrt 2012
Wie immer ein paar bunte Bilder der Veranstaltung







































































































































Zurück zum Seitenanfang
"