Mittwochsrunde Berlin

Herbstausfahrt 2011




    



War das ein Kayserwetter!

Detlef lud zur Herbstausfahrt und es wurde eine gemütliche Sonntagstour,
die uns zuerst zu Propellerschmidt und dann im weiteren Verlauf nach Bochow
führte. Bei Propellerschmidt konnte eine recht umfangreiche Motorrad- und Fahrzeugaustellung besichtigt werden. Am Ende wurde noch ein Stationärmotor angeworfen. Der Parkplatz auf der großen Wiese wurde dann ausgiebig zum Plaudern genutzt. Um 13:30 ging es  weiter zum Bochower Dorfkrug, wo uns unter anderem eine "fette" Sau am Spieß erwartete.
So fand dann am späten Nachmittag auch die diesjährige Herbstausfahrt ein Ende und die letzten Teilnehmer verließen glücklich und zufrieden das verträumte Örtchen Bochow.
Wie schon so oft auch dieses mal......Dankeschön an Propellerschmidt,
das Bochower Dorfkrug Team
und Amilcardeti!
Nachfolgend wie gewohnt ein Sack voll Bilder.
Viel Spaß wünscht Euch Rainer




Detlef hat wie immer alles im Griff....!
 


Zwei Gäste im Amischlitten



Ein schöner und seltener 11er im Originalzustand!










Ganz langsam füllt sich der Parkplatz in Teltow















Bei Propellerschmidt in Potsdam









Daher der Spruch......eine Durchsicht bitte!



Bildung erster Plauderecken




Propellerschmidt`s Auto und Motorradsammlung........



......und noch ein paar Stationärmotoren.
























Kleine Demonstration eines Deutz - Motors



Die Genießer des Tages



Der Bochower Dorfkrug......



.....und seine Wirtsleute






Ganze 5 Stunden mußte die Sau garen.....lecker!












Ohne Kommentar



Ein Ort der Entspannung






Die Bochower Dorfkirche gleich nebenan






Alles eine Frage der Blickrichtung









Mal sehn, wer dieses mal die Pokale nach Hause trägt



Es ist soweit



Der zweite Sieger war der Photograph, deshalb hier ein Archivfoto



Martin freuts, endlich den richtigen Schlüssel



Das war`s
Bis zur nächsten Ausfahrt im Frühjahr 2012
Euer Rainer


Zurück zum Seitenanfang
 
"