Mittwochsrunde Berlin

Frühjahrsausfahrt 2011



    



 

Bei schönstem Kayserwetter starteten wir am Sonntag, den 10.04. zu einer Ausfahrt ins südliche Brandenburg. Horstwalde war wieder einmal das Ziel. Gregor Schumann stellte seinen Museumshof zur Verfügung. Bald stiegen Rauchwolken und der Duft von gegrilltem in den Himmel. Selbstgemachte Salate und Getränke aller Art wurden dazu gereicht.
So war also die Gelegenheit, sich einen schönen Nachmittag zu gestalten. Nicht alle sahen das so, und machten sich bald nach dem Essen schon wieder auf den Heimweg! Vielleicht war aber auch der tödliche Unfall eines Motorradfahrers, den einige miterleben mußten, der Grund für die vorzeitige Abreise des einen oder anderen Teilnehmers.
So blieb wie immer ein harter Kern vor Ort und genoss die gute Laune, die der Gastgeber und seine Mitstreiter verbreiteten. Ihnen gebührt unser Dank für die Ausgestaltung dieses sonnigen Nachmittags.





Schelllackklassiker immer dabei



Darf ich mal den Presseausweis sehen....?




Dieters neuer....



.....ein Vanguard Baujahr 1952



unrestauriert



Uwe in voller Montur.....




.....und die passende Maschine dazu !



Fam. von Schumann in Sonntagslaune








Petra und Kurt ebenso









Kameramann Kurt mit Hete im Gespräch



Kurts Olympia im Sonnenschein










In eigener Sache



Ankunft auf Gregors Museumshof
















Gemütlicher Platz am Lagerfeuer











Parkplatz wegen Überfüllung geschlossen
















.....es gibt immer was zu tun!



....in der Museumsscheune
































Stillleben







Gregor und die Liebe zum Detail











Auf geht`s nach Hause
Bis zum nächsten Mal, bei der Miru Herbstausfahrt 2011 !

Zurück zum Seitenanfang
"